Wir haben den ultimativen Off-Location vs. Hotel – Vergleich gemacht – Welche Vorzüge weisen Off-Locations im Gegensatz zu Hotels auf? Was sind mögliche Nachteile? Welche Location passt besser zu Ihrem Vorhaben und Ihrem Event? Folgende Kriterien sollten Sie bei der Wahl der Location beachten!

Off-Locations sind unkonventionelle Alternativlocations, die oft unentdeckt bleiben. Meist befinden sie sich sowohl lokal abseits, als auch abseits des Mainstreams. Sie verlocken mit einem geheimnisvollen Charme und blanker Schlichtheit. So bleibt dem Veranstalter eine große gestalterische und konzeptionelle Freiheit. Das wiederum erfordert ein gutes Vorstellungsvermögen, eine ausgeprägte Neugier und ein gutes Gefühl und Grundwissen für die Bausubstanz der Objekte.

Off-Locations haben einen reizvollen Charakter und vermitteln Exklusivität, weshalb sie in unserer globalisierten Welt immer beliebter werden. Doch neben den zahlreichen Vorzügen weisen diese alternativen Locations auch einige Hindernisse auf.

So greifen Veranstalter oft auf klassische Hotel-Locations zurück. Hotels bieten eine sicherere Basis für jedes Vorhaben. Da sie besonders für MICE Events ausgelegt sind, sind sie meist perfekt für Tagungen, Kongresse und dergleichen ausgestattet. Es gibt immer jemanden, der für das Hotel verantwortlich ist und den Sie gegebenenfalls um Rat und Hilfe bitten können. Zudem sind Hotels bereits etablierte und oft zumindest stadtweit bekannt, was Ihrem Event zugute kommt.

Die Off-Location VON GREIFSWALD hinterlässt mit ihren eigenen Charakterzügen einen bleibenden Eindruck.

Folgend vergleichen wir Off-Location vs. Hotel in Bezug auf die Ausstattung der Location, den Kosten für das Event, die Erreichbarkeit für Gäste und nicht zuletzt den kreativen Freiraum, der dem Veranstalter gewährt wird.

Natürlich unterscheiden sich alle Locations individuell, folgende Tendenzen treffen jedoch zu:

Ausstattung

Wenn es sich um eine leerstehende Fabrikhalle handelt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass gar keine Ausstattung vorhanden ist. Eine gut renovierte Off-Location hingegen, die schon häufig für Events genutzt wurde, bietet meist die nötigsten Utensilien und technische Ausstattung an. Allerdings kümmern Sie sich selbst um die Organisation und den Aufbau, die Location stellt lediglich die Ausstattung zur Verfügung. Für eine Bestuhlung des Events muss oft ein externer Dienstleister hinzugezogen werden. Erkundigen Sie sich daher zeitig vor der Veranstaltung, worüber die Off-Location verfügt, sodass Sie nicht vor unerwarteten Überraschungen stehen.

Hotels verfügen in den meisten Fällen komplett über technische Ausstattung, Küchen, Toiletten, Stühle und Tische. Allerdings kann häufig nicht alles kostenlos verwendet werden, was vorhanden ist. Rechnen Sie ggf. mit anfallenden Gebühren wie zum Beispiel für die Beamer- oder Geschirr-Nutzung.

Das Steigenberger Hotel Remarque in Osnabrück ist edel eingerichtet und voll ausgestattet. Besonders gut eignet sich die Location für spannende Tagungen und Seminare.

Die hauseigene Küche sorgt sich um das leibliche Wohl aller Gäste und Sie können sich entspannt zurücklehnen. Wenn Sie einen externen Cateringpartner buchen möchten, muss das vorher mit der Location abgesprochen werden.

Kosten

Je nach Größe und Kapazität variiert der Preis der Off-Location. Beachten Sie, dass oft zusätzliche Kosten für Catering, Personal und Ausstattung hinzu kommt. Nicht selten wirken Off-Locations auf den ersten Blick günstiger  als Hotels, allerdings kann es durch all die zusätzliche Organisation und externen Partner, die dazu gebucht werden müssen, oft sehr schnell teuer werden. Es gibt meist keine Pauschalen oder Pakete, in welchen alles enthalten ist. Dafür können Sie Ihre Partner selbst wählen, womit Sie ein individuelleres Eventerlebnis schaffen. Off-Locations haben das Merkmal, dass sie großflächig sind. Eine alte Lagerhalle bietet beispielsweise viel Platz, um viele Gäste zu empfangen, womit sich der Preis relativiert.

Die GÖSSERHALLE in Wien bietet viel Raum zur freien Entfaltung.

Auch die Preise der Hotels variieren stark. Das Personal und Catering wird meist zur Verfügung gestellt, was aber nicht immer im Preis inkludiert ist. Weil Hotels viele Kontakte pflegen und immer Empfehlungen parat haben, wird Ihnen die Suche nach passenden Partnern abgenommen. Erkundigen Sie sich, ob das Hotel Pauschalen anbietet und was diese beinhalten. Dadurch sparen Sie nicht nur Geld, sondern auch Zeit.

Erreichbarkeit

Da Off-Locations oft im Geheimen bleiben und nicht ursprünglich für Events gedacht waren, sind sie meist schlechter angebunden. Das kann jedoch auch so seine Vorteile haben! Das Suchen nach der Eventlocation gleicht einem Abenteuer, das die Gäste anregt und Freuden auslöst. Haben Sie die Location erst einmal erreicht, sind Sie ungestört und können auch mal bis in die späten Morgenstunden feiern. Nicht selten befinden sich Off-Locations abseits der Stadt oder in Industriegebieten, wo Sie sicher keine Nachbarn haben, die Sie stören könnten. Stellen Sie jedoch unbedingt sicher, dass die Anreise kein Grund ist, nicht zum Event zu erscheinen. Je nach Zielgruppe der Gäste können Sie abwägen, inwiefern das der Fall ist. Abgesehen davon befinden sich auch viele Off-Locations mitten in der Stadt, vor allem, wenn es sich um ehemalige Schwimmbäder, Turnhallen oder Fabrikgebäude handelt.

Hotels hingegen sind meist perfekt angebunden. Vor fast jedem Hotel befinden sich Parkplätze oder sogar öffentliche Verkehrsmöglichkeiten. Schließlich dient ein Hotel dazu, (inter-)nationale Gäste zu empfangen und ihnen den Aufenthalt so bequem wie möglich zu machen. Erkundige dich unbedingt vor deinem Event beim Hotel, ob es eine zeitliche Begrenzung gibt und ab wann die Nachtruhe gilt. Stelle wenn nötig sicher, dass Räume barrierefrei zu erreichen sind, um allen Gästen eine unbeschwerte Anfahrt zu ermöglichen.

Das erfahrene Team des Am Spiegeln dialog.hotel.wien unterstützt Sie gerne bei der Eventplanung.                                       

Kreativer Spielraum

Off-Location sind meist freie, unabhängige Räume, in welchen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Nicht selten werden Räume auch leer vermietet. So wird Ihnen die Umsetzung Ihrer kreativen Ideen besonders leicht gemacht. Sie verleihen Ihrem Event eine persönliche Note und bringen eine Eigenart ins Spiel. Das wissen Ihre Gäste besonders zu schätzen, da sie mit jeder Off-Location auch neue Eindrücke gewinnen. Der Vorteil einer Off-Location ist, dass sie besonders vielseitig und wandelbar gestaltet werden kann!

Oft vertreten Hotels bereits ein eigenes, möglicherweise kommerzielles Image. Je nach Event können Sie sich einen bestimmten Hoteltyp aussuchen – auch kleinere Häuser, Boutiquehotels und Green Hotels können sehr individuell sein. Da die Ausstattung bereits vorhanden ist, passt sie gut ins Gesamtbild.

Das STUDIO CHÉRIE in Berlin ist mit Küche und Bad ausgestattet.

Fazit

Im Fazit Off-Location vs. Hotel steht fest: sowohl Off-Locations als auch Hotels sind tolle Eventlocations. Natürlich hat jeder Veranstalter seine persönlichen Vorlieben und Präferenzen. Off-Locations bieten den größeren Freiraum zur Entfaltung, wohingegen Hotels besonders mit der Ausstattung und persönlichen Beratung punkten können. Deshalb empfehlen wir Firmenevents, konventionelle und öffentliche Veranstaltungen für Hotels. Off-Locations eignen sich super für After-Work-Events, Partys und Events im großen Umfang. Produktpräsentationen, PR-Events, Modeschauen, Messen und Kongresse mit Open Space Konzepten kommen in Off-Locations perfekt zur Geltung.

 

Du suchst nach tollen Off-Locations mit dem gewissen Etwas? Hier haben wir dir die Top Off-Locations zusammengestellt: https://www.eventsofa.de/campus/top-10-off-locations/

Die besten Tagungshotels in Deutschland und Österreich haben wir hier ausgezeichnet: https://www.eventsofa.de/campus/top-5-tagungshotels-2017-deutschland-oesterreich/

eventsofa ist der Marktplatz für Eventlocations in Deutschland und Österreich. Hier findest du bequem und einfach die perfekte Location für deine Veranstaltung wie Meeting, Vortrag oder Firmenfeier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here